Home
Über uns & Mitglieder
Le club et ses membres
Jahresprogramm
Programme
Resultate
Résultats
Ausschreibungen
Inscriptions
FEI und SVPS
FEI/FSSE
Ihr Feedback
Votre Feedback
CC-Wissen
CC Know-how
Marktplatz
Marché
Links
Links
Archiv
Archive
Kontakt
Contact
 

Concours Complet - Concorso Completo - Eventing - Vielseitigkeit - Military - Buschreiten...

Chris Bartle Lehrgang 10.-12.1.2020

Am ersten Tag legte Chris Bartle bei der Übung über 3 Cavaletti wert darauf, die Galoppsprunglänge mit dem (leichten) Sitz in kurzen Bügeln zu verlängern/verkürzen und so variieren zu können, ohne den Rhythmus zu ändern. Die Durchlässigkeitsübungen waren Vorbereitung für den zweiten Teil, der wiederum mit einer ähnlichen Übung über fallende Hindernisse begann, bei der die Anzahl Galoppsprünge eingehalten werden sollten. Über ein paar feste Hindernisse wurden dann exakte Linien, Körper-Position und Rhythmus geübt.

 

 

Last update 21.1.2020

 

Latest News

An Freunde des CC-Sports und Besitzer von CC-Kaderpferden - Infos betreffend den Wintertrainings mit Andrew Nicholson - am 1./2. Februar geht's los!

Chers amis du concours complet, chers propriétaires des chevaux du cadre CC - information entraînement avec Andrew Nicholson

Ausshreibungen Geländetrainings mit Jrina Giesswein: Aarau / Avenches

Interview mit Christine Lang, Mental Coach

I Believe In You - Crowdfunding-Project Caroline Gerber

Zu verkaufen: gut ausgebildete und talentierte Allrounderin

CC Frauenfeld 2020
Trotz vieler Bemühungen ist es nun definitiv, dass 2020 in Frauenfeld keine CCI2*-S stattfinden wird. Wir konnten uns nach diversen personellen und finanziellen Schwierigkeiten 2019 nicht gut genug aufstellen, um die gute Durchführung einer internationalen Prüfung zu gewährleisten.
Wie das Turnier 2020 aussehen wird werden wir demnächst in der Pferdewoche publizieren.
Clemens Santschi

Interview mit Franz Häfliger, Chef Wettkampfsport SVPS

Zeitplan Lehrgang mit Chris Bartles - Zuschauer sind herzlich willkommen!

Bienvenue Roxane Gonfard - interview avec un nouveau membre SEC

Bienvenue Camille Guyot - interview avec un nouveau membre SEC

SEC Mitgliederversammlung 2020:
15.2.20 im Gestüt IENA: 19.30 Uhr interaktive Podiumsdiskussion mit Andrew Nicholson, dem Publikum, den Trainern und Dominik Burger, moderiert von Christoph Meier. Anschliessend Fondue.

Interview mit Dominik Burger / interview avec Dominik Burger

Klärung zu Level 3 Sicherheitswesten / clarification concernant les vestes de protection de level 3

Bericht CC-Forum / version en français.

Inserat Sicherheitswesten ab Level 3

Gestüt Lully Zweistern-Cup 2019

Kader 2020 / cadres 2020

SEC Lehrgang mit Chris Bartle: Ausschreibung.

Stangen-/Gymnastikkurs mit Jrina Giesswein

ISES Position Statement on Restrictive Nosebands November 2019

Interview mit Hansjakob Fünfschilling

Qualifikation Tokio - Freude herrscht
Es ist geschafft, einfach genial, dass es aufgegangen ist.
Es hat sich all die Mühe gelohnt, daran zu glauben und bis zur letzten Sekunde
zu kämpfen für den Team-Traum Olympiade Tokio.
Das Schöne daran ist, dass es durch eine Teamleistung die ganze Saison über
zustande gekommen ist. Wir gratulieren all den beteiligten Reitern und Pferden, die auf
Punktejagd gegangen sind. Dem Trainerteam allen voran Andrew Nicholson, der die Reiter
toll eingestellt und begleitet hat, Ernst Wettstein mit seiner akribischen Dressur- und Spring Begleitung, Peter Hasenböhler und Dominik Burger, der geniale Stratege, der das Ziel fixiert und nie aus den Augen gelassen hat.
Ihm gebührt ein ganz grosser Dank, er hat den Deal mit Andrew zustande gebracht und hat
gegen alle Zweifel dafür gekämpft, es hat sich bezahlt gemacht.
Auch der SEC hat mit seiner finanziellen Unterstützung einen Teil zu diesem Erfolg beigetragen. Wir dürfen alle auch etwas stolz sein auf das Erreichte.
Nun geht es weiter nach dem Motto: nach der Qualifikation ist vor der Olympiade in Tokio.
Doris Weidmann, Präsidentin SEC

Qualification pour les Jeux Olympique de Tokyo – Félicitations!
C'est fait! Géniale que ça a joué - tout juste à la fin. C'est la preuve que tout en valait la peine d'y croire et de lutter pour ce rêve d'aller en équipe aux Jeux de Tokyo. Ce qui rend extraordinairement beau ce résultat c'est que c'est une addition de performances de toute une équipe de cavalières et cavaliers durant la saison. Nous félicitons touts les couples hommes-chevaux, qui ont aidé à ramasser les points nécessaires, touts les entraîneurs, avant tous Andrew Nicholson, qui a tellement bien motivé et accompagné les cadres, Ernst Wettstein, qui a travaillé méticuleusement en dressage et en saut, Peter Hasenböhler avec sa grande expérience, Dominik Burger, le stratège géniale, qui a fixé le but et ne l'a jamais perdu de vue. A lui un très grand MERCI! C'est lui qui a crée le contact et le contrat avec Andrew – un contrat à durée indéterminée! Dominik a lutté pour ce projet contre touts les douteurs – qui ont reconnu que ça en valait la peine. Le Swiss Eventing Club est fier d'avoir contribué à ce succès avec un soutien financier. – Maintenant ça continue avec la devise: après la qualification c'est avant les Jeux!
Doris Weidmann, présidente du Swiss Eventing Club

Zu verkaufen: Kinder-Reitweste

Winter-Springkurs mit Roli Würscher: Ausschreibung

Nachwuchspferd zu verkaufen / a vendre: jument 6 ans

Nachwuchspferd zu verkaufen

Aufgrund Zeitmangel 11jährige Irländerstute günstig zu verkaufen

"Durchgymnastiziert, gesund und schön" - Interview mit Dressurtrainer Johann Riegler

Artikel: "Taugst du für die Krone der Reiterei?"

Richtlinien für die Ausrüstung von Kader und Mannschaften - Wer darf wo welche Schweizerkreuz-Schabracken tragen... en français

Interview with Andrew Nicholson: Horse&Hound

Nachwuchspferd zu verkaufen

entraînements avec / Trainings mit Andrew Nicholson - photos et article / Fotos und Artikel

Berichte / Artikel: Diverses rund um CC / Crossbau

Interviews

Zu verkaufen: aktuelle Angebote (Pferde, LKW, etc.)

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 








 




© 2009 by swisseventingclub.ch
Impressum | Home